Services

Buchhaltung & Accounting

Weiter   Services   Portal

Buchhaltung

Eine gute Basis und Transparenz schaffen


... Die Komplexität aller betrieblichen Prozesse auf einen gemeinsamen Nenner bringen.

Finanz- & Rechnungs-wesen

Was zeichnet ein "gutes" Accounting aus.


Die Buchführung heute und morgen muss so gestaltet sein/werden, dass jederzeit eine umfassende Kostenkontrolle vorgenommen werden kann; dazu sollte eine zweckmässige Kosten-/ Projektrechnung etabliert werden. - weniger ist mehr, aber je grösser desto umfangreicher und detaillierter die Buchhaltung, um alle Prozesse wirkungsvoll zu analysieren (in einem 2. Schritt) - Ob Buchhaltung aus der Cloud, oder klassisch Client-/Server - die Benutzerfreundlichkeit und Useability so hoch wie möglich halten, dass Freude am Arbeiten herrscht. - Wir sind für Sie da, um Sie umfassend zu unterstützen.

Solutions

Erfolgreich sein.

Transparenz schaffen.


Buchhaltung & Accounting

Buchführung und permanente Analyse


KMU 4.0
Basis

Haupt- und Nebenbücher.

Buchhaltung

Buchführung

Alle Teilaspekte und Nebenbuchhaltung zu einem Ganzen zusammenführen und optimal miteinander bzw. untereinander bestens zusammenarbeiten.

Vorausetzungen  

Accounting & Reporting

von A-Z...

Die nächste Grafik zeigt wie "eingebettet" die Buchhaltung ist und darum wie wichtig diese ist (hier dargestellt, die einzelnen Reportings) für die weiteren wirtschaftlichen Prozesse und Zusammenhänge (Kunden, Lieferanten, Banken, Steuern, Geld-und Mittelfluss, Aktionäre).

Wir beraten Sie gerne weiter.

Lesen Sie mehr  

Buchhaltung
KMU-focusiert

Fragen kostet nichts.


(1) mehr kontrollieren bedeutet nicht, den Aufwand zwingend zu vergrössern, sondern die Kontroll-Mechanismen so sinnvoll wie möglich so einzusetzen, sodass Fehler frühzeitig erkannt werden.

Ein gutes IKS zeichnet sich dadurch aus, dass die permanenten Veränderungen im Business-Prozess (wirtschaftlicher Wandel und Strukturanpassungen) jederzeit optimal integriert werden und aktuelle Analysen sowie Auswertungen möglich sind.

Buchhaltung & Controlling

Buchführung und permanente Aanalyse



... nur mit einem guten IKS (internem Kontroll-System) funktioniert die Buchhaltung richtig. - Auf den Punkt - in die richtige Richtung - jederzeit gut informiert sein. Es geht weiter zur:

Analyse  

Add-Ons

Big Data.


DMS 4.0

Dokumentenmanagement

Wir generieren immer mehr Daten - darum müssen die Daten sinvoll, strukturiert gespeichert werden; keine Buchung ohne Beleg, der Ur-Beleg hinter jeder Buchung verfügbar haben.

Lesen Sie mehr  

DMS 4.0
DMS

Dokumentenmagement, je mehr Daten um so wichtiger, um den Überbick nicht zu verlieren.

Belege, Prozesse

je mehr...


KMU 4.0
Interne Organisation

sinnvolle Organisation, um sämtliche Prozesse, Buchungen, Buchungsbelege stets im Griff zu haben >> Nachvollziehbarkeit.

Belege, Prozesse

...um so wichtiger die Organisation

Die Buchhaltung so führen, entsprechend der Firmengrösse und der Anzahl Kunden, Lieferanten bzw. dem Belegfluss und der Anzahl Buchungsblege.

Die Buchführung so einfach, aber auch so detailliert wie möglich gestalten. Es lohnt sich, sich permanent Gedanken zu machen über Verbesserungen, Vereinfachungen bzw. Optimierungen.

Lesen Sie mehr  


Die Buchhaltung führen muss auch "Freude machen" auch wenn es manchmal sehr anstrengend ist und wenn es viele Belege zu verarbeiten gibt; die richtige Wahl der Buchhaltungs-Software ist bei der grossen Anzahl von Branchen-Lösungen nicht immer einfach. Wir können Sie auch hier unterstützen, weil wir 30 Jahre Erfahrung haben.

Die passende Software-Lösung für Ihr Unternehmen muss Ihnen die Sicherheit geben (können), alle permanenten Veränderungen im Business-Prozess (wirtschaftlicher Wandel und Strukturanpassungen) optimal "abzubilden". Wir beraten Sie gerne weiter.

Aspekte

Die vielen Bereiche.


Hier eine Auswahl - (wird noch ergänzt/spezialisiert, Links noch nicht immer aktiv)- aus unserer/meiner Sicht - wichtige Themen-Bereiche.